Warrior Cats Fans Germany

Eine Fan-Seite zu den Büchern von Erin Hunter Warrior Cats
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
+++ Spiele als Katze im Leoparden-, Löwen- oder TigerClan! +++
+++ Sei Junges, Schüler oder Krieger! Arbeite dich hoch oder gründe eine Familie! +++
+++ Alle Katzen der Clans leben friedlich zusammen! Es gibt keine Grenzen oder Territorien. +++
+++ Mehrere Accounts sind erlaubt! +++
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
RPG Tag 1
Tageszeit:
~Nach Sonnenhoch~

Wetter:
~Es zieht sich etwas zusammen, ein Gewitter nähert sich.~

Jahreszeit:
~Blattgrüne~
Die Clans
LeopardenClan

Anführerin: Leopardenstern
2. Anführer: Schnellsprung
Krieger: Flottfuß

+++++++++++++++++++


Anführer: Löwenstern
2. Anführer: Goldschweif
Krieger: Sonnenpelz

+++++++++++++++++++


Anführer: Tigerstern
2. Anfüherin: Schattenherz
Krieger: Hornzahn

+++++++++++++++++++

Teilen | 
 

 BlutClan

Nach unten 
AutorNachricht
Leopardenstern
Mitglied
Mitglied
avatar

Clan: : LeopardenClan
Rang: : Anführer
Geschlecht : Kätzin
Alter : 7 Blattwechsel (1 3/4 Jahre)
Leben : 1
Punkte : 825

BeitragThema: BlutClan   Mo 26 Sep 2016 - 15:19

BlutClan

Der BlutClan (Original: BloodClan) ist eine Vereinigung von Streunern im Zweibeinerort. Einige Mitglieder dieses Clans tragen Halsbänder mit Hunde- und Katzenzähnen.

Obwohl er als Clan bezeichnet wird, gibt es im BlutClan kein echtes Clanleben, sondern nur einen Anführer und einen Zweiten Anführer, wobei beide nicht, wie es im Wald (meistens) der Fall wäre, im Interesse des Clans handeln, sondern nur in ihrem eigenen. Der BlutClan hat keinen Heiler, da seine Katzen nicht an den SternenClan glauben und alte sowie kranke Mitglieder dem Tod überlassen werden, sofern sie nicht für sich selber sorgen. Ohne die Unterstützung der Ahnen ist es ihrem Anführer auch unmöglich, neun Leben zu erlangen. Jeder Krieger muss für sich selbst sorgen. Der Gefährte einer Kätzin, die Junge erwartet oder aufzieht, sorgt für sie mit, das ist aber auch die einzige Regung von Sozialgefühl im Clan. Für Schwäche gibt es keinen Platz. Man muss im BlutClan allein leben, da Geißel Angst hat, starke Familien könnten seine Position gefährden.

Die Macht des BlutClans beruht auf der seines Anführers Geißel, welcher mit Hilfe seiner starken Krieger den Zweibeinerort kontrolliert. Jede streunende Katze muss sich dem BlutClan anschließen oder wird getötet, was die Größe dieses Clans erklärt. Wohl fühlen sich dort allerdings die Wenigsten. Einige haben jedoch Spaß am Töten und sind Geißel deshalb treu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
BlutClan
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» GiftClan & BlutClan
» Hallo an alle die BlutClan Katzen erstellen wollen!!!
» BlutClan-Information
» BlutClan
» Felisfire Beta

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats Fans Germany :: Warrior Cats Bücher :: Die Clans :: Die fremden Clans-
Gehe zu: